Mittwoch, den 14. Mai
Fenster Ruoff
GalleriebildGalleriebildGalleriebild

Aus alt wird neu

Alte Fenster ohne Wärmeschutzverglasung sind die Wärmebrücken im
Haus: Hier geht wertvolle Heizenergie nach außen verloren, im Innern
fühlt sich das Fenster und die unmittelbare Umgebung kalt an.

An heißen Sommertagen hingegen bieten schlecht isolierte Fenster nur
wenig Schutz vor Hitze. Die Räume heizen sich unangenehm auf.

Mit modernen und gut isolierten Fenstern verbessert sich das Raum-
klima erheblich, es gibt keine Zugluft mehr, Energie und Kosten
werden eingespart.

Störende Straßengeräusche und Lärm sowie der bessere Schutz vor
Einbrechern sind weitere positive Effekte, die für eine Modernisierung
von Fenstern sprechen.


iNFO:
Bei Fragen zum aktuellen Thema wenden Sie  sich bitte an:
info@ruoff.de oder 0 74 71 / 704-0. Wir geben Ihnen gerne Auskunft!